read more posts by

Christiane Knapp

Catch the Sketch #68

Herzlich Willkommen zu einer neuen Challenge von Catch the Sketch. Diesmal haben wir uns eine Farbkombination für Dich ausgedacht.

Diesmal haben wir sogar einen inoffizielle Challenge, Shelly und ich haben nämlich irgendwann festgestellt, das wir beide den Valentinsstempel aus dem Stempelset “Herzlich” benutzt haben. *kicher*

Falls Du Lust hast, auch mal bei Catch the Sketch mitzumachen, dann schau doch gerne bei uns vorbei und lies Dich ein! Ich freue mich auf Deinen Beitrag!

We fall in… Colours! im Januar

Guten Morgen und herzlich Willkommen zum dritten Monatsmitte-BlogHop: We fall in… Colours! im Januar.

Da fallen meine 3 regelmäßigen Bloghops in diesem Monat auf 3 aufeinander folgende Tage, das ist schon etwas besonderes, oder?

Das Thema dieser Challenge hat mich schon seit Wochen beschäftigt und mich wirklich vor eine große Herausforderung gestellt. Die Farbkombi, die wir diesmal zeigen, ist nämlich so gar nicht meins.

Geht es Dir auch so, dass Du Dich schwer tust, wenn Du z.B. die Farben eigentlich nicht so magst? Bei mir ist es so und ich bin dann auch mit dem Ergebnis nicht zufrieden. Aber so ist es nun mal und ich finde, das kann man dann auch mal zeigen.

Unsere Farbkombi war:

Ja, was soll ich sagen… nicht nur, dass mir der Grünanteil zu groß ist, dieses Pazifikbla ist ja auch echt ein Brett in der Kombi.

Ich hab ewig überlegt, was ich mache und vieles wieder verworfen, neu überlegt und auch verworfen und mich nun schlußendlich entschieden für unsere Gummistiefel.

Tja, da seht ihr mein Malheure… Jetzt ist es raus… und ich finde, auch so semihübsche Karten darf man mal zeigen… #fürmehrrealismusambasteltisch oder so 😉

Ich schicke Dich in unserem BlogHop We fall in… Colours! im Januar nun zu Katja und wünsche Dir noch einen tollen Tag!

Sei herzlich gegrüßt

Unsere We fall in… colours Teilnehmer im Januar:

Sandra Herzog – Herzerls Kreativecke

Samira Merzouk – Samira’s Kreative Welt

Silke Trapani – Bastelsalat

Katja Martins – Stempelpfau

Claudia Strauchfuß – Kreative Machenschaften

Karin Hobelsberger – Stempelpünktchen

Veronika Karner – Farbenfest

Sandra Hagenlocher – Stempelauszeit mit Sandra

Angelika Köber – Stempelfamilie

Sigrid Joch – Sigrids kreative ART

Bettina Hoffmann – Bettys Kreativkiste

Nina Busch – Basteln am Berg

Inge Dohmen – Inges Seelenmagie

Christiane Knapp – StempelPalast (hier bist Du gerade)

Katja Lange – Stempel, Papier & Co.

Heike Schimmelpfennig . stampin and more

Liane Gorny – Jungle Cards

Paper Witches im Januar

Guten Morgen und herzlich WIllkommen zu einem neuen BlogHop von den Paper Witches im Januar. In diesem Monat geht das ja auch wirklich Tag um Tag mit den BlogHops.

Das Thema dieses BlogHops ist Minikatalog Januar – Juni 2020 und Sale-a-Braton. Seeehr praktisch, wie ich finde, da ich mir aus dem Minikatalog ein tolles Komplett-Kartenset gekauft habe, welches ich Dir zum heutigen BlogHop gern vorstellen möchte:

Es geht um das Kartenset “Voller lieber Wünsche” welches Du auf der Seite 59 im Minikatalog findest. Es kostet 33,- EUR und hat die Artikelnummer #151306.

Das Produkt Kartenset "voller lieber Wünsche" aus dem Minikaltalog S. 59 für Paper Witches im Januar

Mit diesem Komplettset kann man in kurzer Zeit 12 Karten und eine Geschenkverpackung erstellen und alles, was man benötigt, ist in der Box enthalten:

  • ein kleines Stempelset mit 4 Sprüchen und einem kleinen Dekostempel,
  • ein Stampin’ Spot in Marineblau,
  • ein kleiner Acrylblock
  • Karten mit Umschägen (je 3 in 4 Designs)
  • kleine ausgestanzte Elemente zum Bestempeln für den Spruch
  • kleine ausgestanzte Elemente zur Dekoration
  • Pailletten und Band
  • Dimensionals

Das einzige, was Du noch eventuell dazu nehmen könntest ist ein Klebemittel, wenn Du nicht möchtest, dass alles “hochsteht” durch die Dimensionals.

Mit der beiliegenden Anleitung wird Dir Schritt für Schritt erklärt, wie die abgebildeten Karten entstanden sind, Du kannst natürlich aber auch diese Karten individuell nach Deinen Wünschen gestalten. Damit ist diese Box super für Bastelanfänger geeignet, aber auch fortgeschrittene Bastler finden schnell den Vorteil der Box heraus: im Handumdrehen 12 Karten zu erstellen.

Auch als Geschenk eignet sich diese Box sehr gut, denn es ist alles enthalten, was man zum Basteln benötigt und so kann auch ein Anfänger sich einen kleinen Grundstock anlegen. Das Stempelset, den Acrylblock und den Stampin’ Spot in Marineblau kann man beim nächsten Projekt dann gleich weiter benutzen.

Die Box in Bildern:

Die Box aus dem Set "voller lieber Wünsche"
Übersicht der Karten aus dem Komplettset Voller lieber Wünsche
Paper Witches im Januar Detailbild Karte mit dem Spruch"Ein Dreifaches Hurra auf Dich!"
Paper Witches im Januar Detailbild Karte mit dem Spruch"Vielen Dank, ich kann gar nicht aufhören zu lächeln"
Paper Witches im Januar Detailbild Karte mit dem Spruch"Kleine Wunder sind das Größte"
Paper Witches im Januar Detailbild Karte mit dem Spruch"Geburtstagspost voller lieber Wünsche"

Falls Du nun Interesse bekommen hast, diese Box zu erwerben, dann melde Dich gern bei mir.

Ansonsten schicke ich Dich in unserem BlogHop Paper Witches im Januar mal weiter zu Karin.

Hab einen schönen Tag!

Die Liste der Paper Witches im Januar BlogHop Teilnehmer:

Sandra Herzog – Herzerls Kreativecke

Silke Trapani – Bastelsalat

Bettina Hofmann – Bettys Kreativkiste

Christiane Knapp – StempelPalast (hier bist du gerade)

Karin Hobelsberger – StempelPünktchen

Veronika Karner – Farbenfest