Dies ist eine Seite für

Kategorie: Catch the Sketch

Catch the Sketch #59

Uiui, so schnell wie die Zeit wieder vergangen ist… schade, dass die tolle Challenge 1 aus 3 schon wieder beendet ist. Aber Herbst ist jetzt so schön auf dem Basteltisch ausgebreitet, da machen wir doch einfach weiter.

Diesmal zum Thema: “Hallo Herbst!”

Ich habe mich dafür mal an ein Layout gewagt und ein paar Gästegoodies für den nächsten Workshop gestaltet.

Mein Layout ist in den Farben Savanne, Saharasand, Wildleder, Espresso und Terracotta gestaltet und mit Blättern in Kupfer aufgepeppt.

Dazu habe ich mit unserer kleinen Verpackung gespielt und eine Alternative zu Shellys Sonnenblumendesign gezaubert. Diese habe ich in Currygelb, Kürbisrot, Terracotta und Espresso gestaltet.

Und nun bin ich total auf Dein Projekt zum Thema “Hallo Herbst!” gespannt. Komm doch gern vorbei bei Catch the Sketch!

Catch the Sketch #57

So langsam wird es kälter in Deutschland und ich freue mich auf den Herbst. Trotzdem haben es ein paar höchst sommerliche Bastelprojekte noch nicht auf’s Papier geschafft.

Das muss ich nun mal nachholen, denn sonst lassen mich die Ideen den Rest des Jahres nicht mehr los. In meinem speziellen Fall sind es Palmen, die noch in meinem Kopf rumgeistern. Vermutlich, weil ich keinen Palmenurlaub hatte, sondern meinen Sommerurlaub lieber mit Shelly von Crafts & Co. verbracht habe.

Und als ich ihr vor ein paar Tagen beim Otterbaby kritzeln zugeschaut habe, ist so ganz nebenbei unsere neue Challenge für Catch the Sketch #57 vom Tisch gehüpft, nämlich ein Sketch:

Die neu Challenge von Catch the Sketch, ein Sketch

Dieser Sketch ist ja so richtig nach meinem Geschmack. Gradlinig und schlicht <3 So habe ich meine Palmen in gradlinig und schlicht untergebracht und es ist eine Karte und ein Bilderrahmen entstanden:

Auf der Karte habe ich die Edgelits aus dem Set Silhouetten-Szenen verwendet und die so entstandene Palme mit Dimensionals auf einen Jade-Layer geklebt. Dadurch bekommen die Palmen eine schöne Tiefe. Der Spruch, den ich benutzt habe, kommt aus dem Set “alles Liebe”.

Eine quadatische Karte nach dem Sketch von Catch the Sketch

Der Bilderrahmen ist in rosé-gold gerahmt und ich finde, Flamingorot passt sehr gut dazu, was sagst Du? Das Set was ich hier benutzt habe, ist mein heiß geliebtes Set “am Ufer”, ich bin ja schon ernsthaft am Überlegen, wie man Weihnachten mit “am Ufer” gestaltet. 😉

Ein Bilderrahmen nach dem Sketch von Catch the Sketch.

Wir freuen uns, wenn Du Dich auch an unseren neuen Sketch wagst und uns Dein Werk zeigst. Hüpf doch einfach auf https://catchthesketch.de und schau Dir alles rund um den Catch the Sketch #57 an! Eine Erklärung zu Catch the Sketch findest Du auch hier.

Catch the Sketch #56 – neue InColor Farben von Stampin’ Up!

Vor ein paar Tagen stand meine Mutter vor mir und meinte: “Heute in 5 Monaten ist Weihnachten”.

Was auch immer sie bei 35 Grad an Weihnachten denken lässt, wundere ich mich doch jedes Mal wieder, wie sie ein paar Tage vor dem Start des Vorverkaufs des Herbst-/ Winterkataloges von Stampin’ Up! darauf kommt, Weihnachtsgedanken zu verbreiten.

Ich hingegen bin zu dieser Zeit des Jahres immer etwas hin und her gerissen, freue ich mich einerseits mega auf den neuen Katalog, plane ich andererseits zu dieser Zeit meine Geburtstagsfeier und denke eher an Cocktail mit Schirmchen.

Passend zum Cocktail mit Schirmchen habe ich diesmal die neue Catch the Sketch-Challenge genutzt um mich mal an ein neues Projekt zu wagen. In unserer neuen Challenge geht es nämlich um die neuen InColor Farben von Stampin’ Up!

Catch the Sketch #56 die neuen InColor Farben 2019 - 2021 von Stampin' Up!

Dazu habe ich mir Papierstrohhalme bestellt und versucht, ob man diese mit unseren Farben bestempeln kann und siehe da: das funktioniert wunderbar. Ich bin total verliebt in diese Idee und muss das unbedingt zu meinem Geburtstag noch weiter ausbauen.

Papierstrohhalme mit Stempelfarbe verziert für die neue Challenge von Catch the Sketch #56 - neue InColor Farben von Stampin' Up!

Als zweites Projekt möchte ich diesmal etwas”casen”.

CASE heißt Copy And Share Everything.

Ich habe bei der Inspirationssuche nämlich eine Karte gefunden, die ich so toll fand, dass ich sie unbedingt nachbauen musste. Die Karte ist im Original von Dina Unger. Du findest sie bei Insta und bei Facebook unter @Lieblingsstempel, schau mal bei ihr rein, sie macht tolle Projekte.

Dies ist die Karte, die mich sofort gefangen hat:

Karte in Rokoko Rosa mit dem Stempel "mein Lieblingsmensch" für Catch the Sketch #56 - neuen InColor Farben von Stampin' Up!

Und nun möchte ich Dich wie immer einladen an unserer neuen Challenge von Catch the Sketch teilzunehmen. Schau einfach mal rüber zu https://catchthesketch.de/2019/08/01/catch-the-sketch-56/

Gern freut sich auch Shelly auf einen Besuch von Dir, auch sie hat tolle Ideen zur neuen Challenge auf dem Blog, die sie Dir zeigt.

Falls Du Dich fragst, was Catch the Sketch ist, dann schau mal hier.