Mach was draus im Mai

Ich habe mir in diesem Quartal mal wieder ein “Mach was draus”-Paket von Anja Luft – Lüftchen gekauft. Im April habe ich es leider nicht geschafft, ein Werk zu gestalten aber mit dem Mai-Paket habe ich gebastelt.

Der Inhalt des Mai Paketes war ein Stück Metalic-Folienpapier in Gold, ein Aquarellpapier und eine granitfarbene Grundkarte.

Entstanden ist eine Karte mit der neuen tollen Stanzform “Blumenzierde”.

Falls Du Lust hast, Die anderen Ideen zu dem Materialpaket zu sehen, dann schau doch mal bei Anja vorbei!

Shelly und Christiane und die neuen InColor-Farben

Mit dem neuen Katalog halten auch 5 neue InColor-Farben Einzug in unser Bastelreich. Diesen Farben widmen wir uns in dieser Podcastfolge. Wie immer mit Witz und Flachwitz und allem, was dazugehört.

Shownotes:

Die Podcast-Aufnahme in diesem Monat ist anders als sonst, denn wir haben ja eine Weile vorproduziert und nun durch Corona produzieren wir unsere Podcasts nun in einem digitalen Tool. Wir können uns also sehen und ihr uns nur hören. Trotzdem versuchen wir, Farben hörbar zu machen 🙂

Unsere neuen InColor-Farben: Aventurin, Abendblau, Magentarot, Hummelgelb und Zimtbraun. Allesamt neue InColor-Farben von Stampin’ Up! für die kommenden 2 Jahre.

Wir quatschen über mögliche und unmögliche Farbkombinationen mit den neuen InColor-Farben und was in den letzten Wochen sonst so in unserem Stempelleben passiert ist.

Catch the Sketch #76

Willkommen zu einer neuen Challenge bei Catch the Sketch und frohe Pfingsten!

Auch in dieser turbulenten Katalogwechselzeit haben wir natürlich eine neue Challenge am Start. Die Challenge heißt: Kreiere Dein eigenes Designerpapier!

Ich habe auch schon die Gelegenheit genutzt, für die neue Challenge ein neues Stempelset ausprobiert.

Es ist das Stempelset “Für alle Zeit” aus der neuen Produktreihe “Ewiges Grün”. Da musste ich ja dringend ausprobieren, ob das auch ohne Grün funktioniert. Dazu habe ich eine Farbkombi aufgegriffen, die meine Demokollegin Iris Philipps an anderer Stelle benutzt hat. Und ich muss sagen: es funktioniert!

Die Farbkombination, welche mich gefangen hatte ist: Kirschblüte, Himbeerrot und Wassermelone – toll, oder?

Wenn Du auch Lust hast uns Dein eigenes Designerpapier zu zeigen, dann hüpf mal rüber zu Catch the Sketch!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung