Die Stampin’ Blends

Eigentlich wollte ich Euch heute von meinem gestrigen Workshop berichten, da ich den Workshop aber leider absagen musste, berichte ich Euch heute von einer anderen tollen Nachricht:

 

Lange mussten wir warten aber nun ist es soweit 🙂

Unsere Alkoholmarker “Stampin’ Blends” sind nun in allen im Katalog (S. 205) gezeigten Farben verfĂĽgbar.

Die “alten” Farben: Bermudablau, Calypso, Chili, Savanne, Osterglocke, Marineblau, OlivgrĂĽn, Aquamarin, KĂĽrbisgelb, Himbeerrot und Schiefergrau haben Zuwachs bekommen 🙂

Die “neuen” sind: KleegrĂĽn, Flamingorot, GrĂĽner Apfel, HeideblĂĽte, Kussrot, Minzmakrone, BlĂĽtenrosa, Ananas, Blutorange, LindgrĂĽn und Wildleder.

NatĂĽrlich gibt es zu jeder Farbe einen hellen und einen dunklen Blend so dass wir nun 22 Farben (also 44 Blends) und die drei Besonderen: Bronze, Elfenbein und den Farbaufheller zur Auswahl haben.

Verabschieden mussten wir uns leider von den Blends in Zartrosa, da die Stempelfarbe Zartrosa nicht mehr im aktuellen Katalog ist.

Also Zeit zum Colorieren 🙂

Falls Du die Stampin’ Blends gern bestellen möchtest, zufällig ist heute Monatsende und somit Sammelbestellung 🙂

 

About The Author

Christiane Knapp

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner