Geburtstagskarte, wie habe ich das gemacht?

Auf vielfachen Wunsch vom Freitag habe ich heute ein Video für Euch, welches die Erstellung der Karte von Freitag zeigt.

Falls Du nicht mehr weißt, welche Karte ich meine, hier ist sie nocheinmal:

Folgende Produkte habe ich dafür benutzt:

Farbkarton Flüsterweiß extrastark (JK S.192, Art. Nr. 140490, 9,50 EUR)

Farbkarton Puderrosa (JK S. 183, Art.Nr. 14251, 10,25 EUR)

Farbkarton Pergament (JK S. 192, Art.Nr. 106584, 11,00 EUR)

Stempelkissen Puderrosa (JK S. 183, Art. Nr. 147147, 9,00 EUR)

Stempelkissen Savanne (JK S. 184, Art. Nr. 147116, 9,00 EUR)

Stempel, Acrylblock und Handstanze aus dem Set “Exquisite Etiketten” (JK S. 209, Art. Nr. 147449, 54,00 EUR)

Papierschneider (JK S. 208, Art.Nr. 129722, 36,00 EUR)

Big Shot Stanz und Präemaschine (JK S. 214, Art. Nr. 143263, 120,00 EUR)

Thinlits “Palmengarten” (JK S. 221, Art. Nr. 146831, 33,00 EUR)

Kreativ-Perlenschmuck “geteilte Leidenschaft” (JK S. 197, Art. Nr. 146927, 7,25 EUR)

Garn “Metallic Flair” in Rosa (JK S. 200, Art.Nr. 146915, 4,25 EUR)

Mehrzweck-Flüssigkleber (JK S.213, Art. Nr. 110755, 5,00 EUR)

Stampin’ Dimensionals (JK S.213, Art.Nr. 104430, 5,00 EUR)

Miniklebepunkte (JK S. 213, Art.Nr. 103683, 6,50 EUR)

 

Und nun viel Spaß beim Anschauen des Videos:

About The Author

Christiane Knapp