Catch the Sketch #62

Nun bin ich vor lauter Halloween und Friendsday voll in den Verzug gekommen… Dabei haben wir doch so ein schönes Thema ausgesucht jetzt.

Jetzt geht es mit großen Schritten auf Weihnachten zu und viele Dinge müssen vorbereitet werden.

Unter anderem müssen die Adventskalender gebastelt und befüllt werden.

So haben wir uns überlegt, wir kombinieren das einfach mit der neuen Catch the Sketch Challenge und rufen das Thema Adventskalender aus 🙂

Hach was hatte ich in der Vorbereitungszeit tolle Ideen. Große und kleine Kalender, Schachteln, Tütchen und vieles mehr. Schlußendlich ist es aber doch etwas anderes geworden. Ich wollte einen Kalender machen, in dem man keine Schokolade und keine Spielsachen oder andere Kleinigkeiten benötigt, sondern nur einen schön anzusehenden Kalender.

So habe ich einen Bilderrahmen mit Anhängern als Adventskalender für Dich gestaltet.

Ich habe den Adventskalender extra noch nicht im Bilderrahmen damit beim Fotografieren keine Reflektionen auftauchen 😉

Und nun freue ich mich auf Deinen Beitrag bei Catch the Sketch

We fall in… colours!

Der Oktober ist wirklich der Monat der BlogHops 🙂 Dies ist nun der nächste (und ich glaube auch der letzte im Oktober 😉 ) We fall in… colours!

We fall in... colours! Logo

Ich freue mich sehr in diesem Monat in dieses BlogHop Team eingeladen worden zu sein, Farbkombinationen sind ja immer eine besondere Herausforderung und manchmal gibt es eine neue Lieblingskombi nur, weil mal mal über seinen Tellerrand geschaut hat.

Die Farbkombi im Oktober finde ich ziemlich toll und hatte auch sofort eine tolle Idee dafür.

We fall in... colours! Kussrot, Himbeerrot, Babyblau

Sterne gehen immer. Zum Geburtstag erstrecht. Also habe ich beides kombiniert.

We fall in... colours! mein Beitrag

Ich habe kleine und große Geburtstagskarten im selben Design gestaltet.

Die kleinen Karten habe ich aus unserem Set “gemischte Karten und Umschläge Erinnerungen & Mehr” (#149710, 12,75 EUR) benutzt und mit Sternen beklebt. Diese habe ich aus Cardstock in den Farben Kussrot, Himbeerrot, und Babyblau gestanzt. Dazu habe ich die Stanzform “Bestickte Sterne” (#150653, 46,- EUR) benutzt. Der Geburtstagsspruch kommt aus dem Set “Geburtstagsmix” #149087, 28,- EUR)

Kleine Karte mit Sternen

Die großen Karten sind einfach aus Farbkarton Flüsterweiß extrastark (#140490, 10,- EUR) geschnitten und sind vom Design ähnlich der kleinen Karten.

Große Karten mit Sternen

Aber auch eine Mini-Zierschachtel (Stanzformen “Mini-Zierschachtel” #150644, 41,- EUR) habe ich mit Sternen beklebt und so passt sie prima als kleine Aufmerksamkeit zu der Karte.

Mini-Zierschachtel mit Sternen

Mit hat das Spiel mit der neuen Farbkombi viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf die neue Farbkombination im November.

Nun möchte ich Dich aber weiter auf die Reise schicken zu Liane. Klick dazu einfach auf den Button 🙂

We fall in... colours! next Button

Viel Spaß mit den vielen Ideen zu unserer Farbkombination.

Unsere We fall in… colours! Bloghop Teilnehmerinnen:

Sandra Herzog – Herzerls Kreativecke

Silke Trapani – bastelsalat

Bettina Hoffmann – Bettys Kreativkiste

Samira Merzouk – Samiras’s Kreative Welt

Pia Gerhardt – Scraproomboom

Margriet Siekman – Creatief Marsie

Veronika Karner – Farbenfest

Sigrid Joch – Sigrids kreative ART

Christiane Knapp – StempelPalast (hier bist Du gerade)

Liane Gorny – Jungle Cards

Sabrina Heilmann – KreativFreunde

Sandra Hagenlocher – stempelauszeit

Katja Martins – Stempelpfau

BlogHop Paper Witches

Heute startet ein neuer BlogHop. Diesmal bin ich von den Paper Witches eingeladen worden, an ihrem BlogHop teilzunehmen. Vielen Dank dafür liebe Sandra 🙂

Das erste Thema könnte ja passender nicht sein für die Paper Witches, es ist das Thema Halloween.

Logo BlogHop Paper Witches

Ich möchte diesen Beitrag auch nutzen um Dir näher zu bringen, weshalb wir Bastelmädels zu allen Gelegenheiten gern “swappen”. Swappen bedeutet grob übersetzt “Bastelideentausch”. Ich überlege mir ein Design für eine Karte oder eine Verpackung und bastel dieses Swapobjekt so oft, wie Leute auf dem Treffen sind, die ebenfalls swappen. Und dann tauscht man diese kleinen Bastelobjekte aus und jeder Teilnehmer hat viele neue Bastelideen.

In meinem Team tauschen wir Karten im Format 4 x 3 Inch. Diese Karten passen prima in die Einsteckhüllen( #144205, 7,50 EUR) des Albums (#144203, 12,25 EUR) aus dem “Erinnerungen und Meer” Sortiment von Stampin’ Up!

Dies ist also eine “Tauschkarte” in 4 x 3 Inch zum Thema Halloween:

Und nun möchte ich Dir zeigen, was man aus dieser “Tauschidee” machen kann. Als erstes liegt es ja nahe, eine klassische Karte davon zu machen. Dafür habe ich den Spruch etwas abgewandelt, denn dieser wäre zu klein auf der 14,85 x 10,5 cm großen Karte. Die blutige Saucenfarbe habe ich weiterverarbeitet und damit einen weiteren Layer hinzugefügt. Ein paar mehr Spinnennetze und ein paar mehr kleine Fledermäuse runden das Design ab.

Man kann aus der kleinen “Tauschkarte” aber nicht nur eine richtige Grußkarte machen, sondern auch eine Verpackung. Dafür habe ich einfach unsere Minizierschachtel benutzt, die Torte ist auch hier der Hingucker. Bei der kleinen Schachtel habe ich den Spruch einfach weggelassen, man hätte ihn aber natürlich auch irgendwo als Tag anhängen oder aufkleben können.

Du siehst, diese kleinen, meist recht aufwendig gestalteten Tauschobjekte sind so wertvolle kleine Ideengeber. Aber es wird nicht nur bei Offlinetreffen geswappt, sondern es gibt auch im Internet organisierte Swapgruppen. Und wenn man sich noch nicht zutraut, solche Tauschobjekte zu basteln, dann sind BlogHops eine tolle Möglichkeit für neue Bastelideen.

Und ist es nicht schön, wenn ein kreativer Kopf für seine Kreativität belohnt wird, in dem der bastelbegeisterte Nachahmer ihn erwähnt und schreibt:

Diese Projekte habe ich nach einer Idee von Christiane vom StempelPalast gewerkelt. Danke für die schöne Idee, ich mag die Kombi aus Amethyst und Glutrot zu Halloween so gern 🙂

Ich hoffe, Dir hat mein kleiner Halloween-Swap-Exkurs gefallen. Nun schicke ich Dich auf die Ideenreise. Klick auf das Bildchen und dann bist du *hex hex* schon bei der nächsten kreativen Idee. Diese kommt von Karin 🙂

Button Weiter gehts für den BlogHop Paper Witches
Die Teilnehmer des Paper Witches Bloghop:

Sandra Herzog

Silke Trapani

Bettina Hoffmann

Christiane Knapp (hier bist Du gerade)

Karin Hobelsberger