Einsteigerangebot

Ich erinnere mich noch als wäre es gestern, als wir Demo’s die News lasen und erfuhren, welches tolle Einsteigerangebot es diesen Sommer bei Stampin’ Up! geben sollte.

Nun läuft das Einsteigerangebot langsam aus (bis 31.08.2019) und ich möchte nochmal die Gelegenheit nutzen, Dir das Angebot ans Herz zu legen.

Soll ja im September keiner sagen, ich hätte nichts gesagt…

Einsteigerangebot für Juli und August bei Stampin' Up!

Im Detail:

Du steigst bei Stampin’ Up! ein und kaufst ein “Starterset” für 129 EUR. In diesem Starterset ist normalerweise Ware Deiner Wahl für 175 EUR enthalten. Und nun bekommst Du sogar noch einen Bonus oben drauf, das bedeutet Du darfst Dir Ware für 207 EUR aussuchen. Gültig dafür ist der Jahreskatalog und auch aus der Herbst-/ Winterkatalog. Zusätzlich bekommst Du im September einen Gutschein über 12 EUR on Top, den Du bis 31.10.2019 einlösen kannst.

Ein Einstieg bei Stampin’ Up! bedeutet für Dich die Möglichkeit, bei jeder Bestellung ein wenig zu sparen, Du kannst eine Hobby-Demo sein, die nur ihren Eigenbedarf deckt, aber Du kannst ebenso ein kleines Team aufbauen und Dir so einen Teil Deines Hobbys finanzieren lassen.

Du bekommst mit dem Team StempelPalast ein tolles Team an die Hand, welches Dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Wir stehen in regem Austausch und treffen uns 2 Mal im Jahr auf einem großen Teamtreffen. Aber auch unterjährig gibt es zahlreiche online und offline Events und Workshops auf denen Du Dich mit den anderen Mitgliedern des StempelPalast’s austauschen und anfreunden kannst.

Zusätzlich hast Du die Voraussetzungen geschaffen, an unserer tollen OnStage-Veranstaltung teilzunehmen. Dort kannst Du viele Demos treffen, den neuen Katalog als Erste in den Händen halten, Geschenke bekommen, an Schulungen teilnehmen und und und…

Falls Du noch weitere Info’s zu Stampin’ Up! suchst, dann schau doch mal hier

Du siehst also, ein Einstieg bei Stampin’ Up! lohnt sich gleich mehrfach. Falls Du noch Fragen hast, lade ich Dich herzlich ein, mir eine Mail an christiane@stempelpalast.de zu schreiben.

Catch the Sketch #57

So langsam wird es kälter in Deutschland und ich freue mich auf den Herbst. Trotzdem haben es ein paar höchst sommerliche Bastelprojekte noch nicht auf’s Papier geschafft.

Das muss ich nun mal nachholen, denn sonst lassen mich die Ideen den Rest des Jahres nicht mehr los. In meinem speziellen Fall sind es Palmen, die noch in meinem Kopf rumgeistern. Vermutlich, weil ich keinen Palmenurlaub hatte, sondern meinen Sommerurlaub lieber mit Shelly von Crafts & Co. verbracht habe.

Und als ich ihr vor ein paar Tagen beim Otterbaby kritzeln zugeschaut habe, ist so ganz nebenbei unsere neue Challenge für Catch the Sketch #57 vom Tisch gehüpft, nämlich ein Sketch:

Die neu Challenge von Catch the Sketch, ein Sketch

Dieser Sketch ist ja so richtig nach meinem Geschmack. Gradlinig und schlicht <3 So habe ich meine Palmen in gradlinig und schlicht untergebracht und es ist eine Karte und ein Bilderrahmen entstanden:

Auf der Karte habe ich die Edgelits aus dem Set Silhouetten-Szenen verwendet und die so entstandene Palme mit Dimensionals auf einen Jade-Layer geklebt. Dadurch bekommen die Palmen eine schöne Tiefe. Der Spruch, den ich benutzt habe, kommt aus dem Set “alles Liebe”.

Eine quadatische Karte nach dem Sketch von Catch the Sketch

Der Bilderrahmen ist in rosé-gold gerahmt und ich finde, Flamingorot passt sehr gut dazu, was sagst Du? Das Set was ich hier benutzt habe, ist mein heiß geliebtes Set “am Ufer”, ich bin ja schon ernsthaft am Überlegen, wie man Weihnachten mit “am Ufer” gestaltet. 😉

Ein Bilderrahmen nach dem Sketch von Catch the Sketch.

Wir freuen uns, wenn Du Dich auch an unseren neuen Sketch wagst und uns Dein Werk zeigst. Hüpf doch einfach auf https://catchthesketch.de und schau Dir alles rund um den Catch the Sketch #57 an! Eine Erklärung zu Catch the Sketch findest Du auch hier.

StempelPalast & Friends BlogHop

StempelPalast & Friends BlogHop Logo

Herzlich Willkommen zu einem neuen BlogHop bei StempelPalast & Friends. Diesmal zeigen wir Dir ein paar tolle Ideen zu unseren jeweiligen Lieblingen aus dem Jahreskatalog 2019/2020.

Kommst Du gerade von Tanja? Dann hast Du ja bereits eine superschöne maritime Idee gesehen. Ich mag das Set, welches Tanja benutzt hat sehr. Und Du solltest auf jeden Fall weiter schauen, später im BlogHop kommt das Set nochmal 😉

Ich habe mich für das Stempelset: “Mit Meerwert” entschieden, da ich ja maritime Stempelsets von Haus aus schon mag.

Dieses tolle Seit ist aber wirklich etwas besonders. Elf hochwertige Gummistempel mit maritimem Touch bekommst Du für 28 EUR und hast unendlich viele Möglichkeiten.

Zuerst schauen wir uns das Stempelset mal an:

Stempelset "mit Meerwert" von Stampin' Up! benutzt für den StempelPalast & Friends BlogHop

Ich mag besonders den Gruß mit Meerwert und die tollen Muscheln, aber auch das Seepferdchen ist doch wirklich gelungen, was sagst Du?

Diesmal habe ich tatsächlich sehr kurzfristig für den Bloghop gebastelt, nämlich am Tag vorher auf dem Kreativtag. Dort hatten wir einen tollen Workshop von der lieben Iris (von ihr siehst Du auch im Bloghop noch ein paar Werke) Dort haben wir Minialben gebastelt und ich habe eins mit Meerwert gestaltet.

Minialbum "Gruß mit Meerwert" für den StempelPalast & Friends BlogHop

Wie schon Anfang des Monats bei Catch the Sketch gezeigt, habe ich mich nochmal dran gemacht und einen Strohhalm verziert:

dekorierter Strohhalm "mit Meerwert" für den StempelPalast & Friends BlogHop

Und da ich ja im Moment total drauf stehe, Dinge abseits von Karte und Verpackung zu basteln, habe ich noch einen Teelichthalter dekoriert:

dekorierter Teelichthalter "mit Meerwert" für den StempelPalast & Friends BlogHop

Ich hoffe, ich konnte Dir das Set “mit Meerwert” ein wenig schmackhaft machen. Falls Du Interesse daran hast, dann melde Dich gern bei mir. Am Besten per Mail 🙂

Als nächstes schicke ich Dich jetzt zu Shelly, sie hat auch mit einem mega Schriftset für Dich gearbeitet. Viel Spaß dabei!

*** PS. Merke Dir doch schon mal den nächsten BlogHop am 03.10.2019 vor ***

Unsere BlogHop-Teilnehmer:

Tanja

Christiane (das bin ich)

Shelly

Anja

Iris

Katja

Daniela

Simone