Swaps aus Wickede

Am Wochenende in Wickede haben wir natürlich auch geswappt.

Ich hatte für die Mädels ja eine Eisblumen-Fensterschachtel, die ich Euch bereits gezeigt hatte.

Und dann habe ich eine kleine süße gefaltete Box, eine tolle Igelbox und eine kleine Tauschkarte in 4″ x 3″ bekommen.

Oh und dann gab es noch einen Gaumenschmauß-Swap… Es gab einen Apfelkuchen mit Zimt… der ist aber schon aufgegessen 😀

Schau mal hier:

Workshop in Wickede

Letztes Wochenende war ich ja in Wickede bei der lieben Shelly.

Geplant war ein Workshop zum Thema “Kleine Verpackungen”

Natürlich möchte ich Euch meine Werke nicht vorenthalten.

Wir durften uns den Cardstock und das Designpapier selber aussuchen und so habe ich mir etwas ausgesucht, was ich hier zuhause noch gar nicht habe.

Gebastelt habe ich mit dem Designerpapier “Wie verhext” (H/W-Katalog S. 49, #147531, 13,25 EUR)

Workshop im September

Irgendwie ist im Moment einfach der Wurm drin…

Einige haben ja schon mitbekommen, dass ich innerhalb meiner Wohnung umziehe und dementsprechend ist es hier ein weeeeenig unübersichtlich… also ein bisschen im Umbruchzustand… ehrlich gesagt, sieht es hier gerade eher aus wie auf einem Truppenübungsplatz, als nach Workshop und co.

So gibt es auch im September hier zuhause keinen Workshop.

Umso mehr habe ich mich auf den Workshop im Cafè gefreut. Der erste Workshop war auch echt schön und hat viel Spaß gemacht. Und am Mittwoch sollte nun der 2. Workshop laufen, der aber überschattet von Krankheit nun leider ausgefallen ist.

Also kann ich Dir heute nur 2 Teilnehmerergebnisse zeigen.

Aber zuerst natürlich meine kreative Idee:

Die Gästegoodies:

Die Karte in Geistertechnik:

Eine Verpackung mit der Fensterschachtel: (Na hast Du das Vorschaubild wiedererkannt?)

Und hier sind die Teilnehmerergebnisse: