Trauerworkshop

Wer mich schon länger verfolgt, der weiß, dass ich letztes Jahr zusammen mit einem trauernden Menschen die Einladungen zu der Trauerfeier eines verstorbenen Angehörigen gebastelt habe. Der Trauernde empfand es damals als sehr hilfreich, dort etwas tun zu können und dabei zu sein, wie die liebevoll in Handarbeit gefertigten Einladungen entstehen.

Nun ist ein Jahr vergangen und ich habe erneut mit diesem trauernden Menschen gebastelt. Diesmal haben wir uns an eine Erinnerung gewagt, wir haben ein Licht und einen Bilderrahmen gebastelt, in dem die Verstorbene einen Platz bekommen soll.

Dies sind die Teilnehmerwerke:

Ich habe diesmal auch mitgebastelt:

About The Author

Christiane Knapp

Hinterlasse einen Kommentar